<<< zurück

Quaint Samba von Kobold: Nicole + Yvonne K.
Schleswig-Holstein

von: Amor v. K., aus der: Quaint Sandy v. K., geb.´95

Samba haben wir im Sommer 2002 gekauft. Nachdem eines unserer Ponys krankheitsbedingt nur noch teilweise reitbar war und das andere mit dem Erreichen des stolzen Alters von 30 Jahren nun endgültig in den Ruhestand gehen sollte, machten wir uns also auf die Suche nach einem „Nachfolgepferd“. Es sollte ein liebes und im Gelände gerittenes Pferd mit einem freundlichen Charakter sein. Mit Samba haben wir dann obendrein noch ein sehr aufmerksames und intelligentes Pferd gefunden, so dass wir uns dazu entschlossen haben mit ihr Horsemanship nach Pat Parelli anzufangen. Samba arbeitet am Boden sowie beim Reiten immer aktiv und aufmerksam mit und setzt neu gelerntes schnell um, so dass wir bestimmt noch viele schöne Erlebnisse mit Ihr haben werden.

Da wir schon immer davon geträumt hatten uns ein eigenes Pferd heranzuziehen und Samba die entsprechenden Voraussetzungen zur Zucht mitbrachte, haben wir uns dazu entschlossen ein eigenes Fohlen zu züchten. Im Frühjahr 2004 wurde dann unser erstes Fohlen geboren. Die kleine Stute trägt den Namen Quaint Siwa. Sie hat sich prächtig entwickelt und Ihre Fohlenprämie erhalten. Sie ist lieb, umgänglich und sehr menschenbezogen, so dass wir auch in Zukunft bestimmt noch viel Freude mit Ihr haben werden. Zur Zeit tobt sie sich aber noch auf der Jährlingsweide aus. Wir hoffen, dass sie sich weiterhin so positiv entwickelt und planen schon sowohl mit ihr und mit ihrer Mutter in der Zukunft noch weitere Fohlen zu züchten.

Viele Grüße senden Nicole und Yvonne K.