Achill von Kobold: Bianka L.,Schleswig-Holstein

Amor x Quaint Sandy, geb.:´01



Hallo mein Name ist Bianka Lütje und ich möchte Euch ein bißchen was über Achill von Kobold erzählen.

 

 

Ich habe Anfang Oktober 2011 meine Traberstute auf Grund Ihres Alters verloren. Auf der Suche nach 

einem neuen Pferd, hat sich dann Dirk bei mir gemeldet und mir erzählt das er einen Knabstrupper

Wallach hat. Mein Lebensgefährte und Dirk kennen sich durch die Arbeit. Nach langem hin

und her sind wir dann zu Dirk und Gabi gefahren um uns dort Achill anzusehen. Als ich Ihn

dort gesehen habe, war es Liebe auf den ersten Blick. Ich brauchte nicht lange zu überlegen und habe Ihn

Ende Oktober 2011 zu mir genommen. Er hat sich schnell in seinem neuen Zuhause 

eingelebt. Anfangs hatten wir ein paar Meinungsverschiedenheiten beim Reiten und Verladen. 

Mittlerweile sind wir ein super Team geworden. Wir gehen zusammen auf Tuniere, Ringreiten und ins

Gelände. Das Verladen klappt auch schon besser, damit es noch besser wird, haben wir mit Klickertraining

angefangen. Er ist ein super Verlaßpferd geworden und ich möchte Ihn auch nicht wieder her geben

müssen. Nochmal ganz lieben Dank an die Familie Pötter!

 

 

Viele Liebe Grüße von Bianka Lütje